Print this Page. Send this Page.

Wissenschaftliche Hilfskraft (geprüft oder ungeprüft) 30h/Monat

Aug 06, 2014

Die Research Area D "Historicities & Heritage" des Exzellenzclusters "Asien und Europa im globalen Kontext" sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine wissenschaftliche Hilfskraft (geprüft oder ungeprüft; 30h/Monat)

zur  Unterstützung der Research Area Koordination.


Aufgaben:

  • Unterstützung in der Organisation und Durchführung von Meetings & Retreats der Research Area
  • Pflege der Projektdaten der Research Area
  • Sonstige organisatorische und administrative Aufgaben
  • Literaturrecherche und -beschaffung
  • Digitalisierung von Fachliteratur (Scan, PDF-Bearbeitung)


Anforderungen:

  • Studium an der Universität Heidelberg oder abgeschlossenes Studium
  • Interesse an Wissenschaft & Wissenschaftsmanagement
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sorgfältige, strukturierte und eigenständige Arbeitsweise, Koordinationsfähigkeit, Zuverlässigkeit
  • ZeitlicheFlexibilität
  • Gute Computerkenntnisse und hohe Internetaffinität
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit allen gängigen Anwendungsprogrammen des Büroalltags (MS Office: Excel, Word, Outlook) sowie Bereitschaft und Interesse zur Einarbeitung in weitere Programme


Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail (pdf) an:

grace.proch@asia-europe.uni-heidelberg.de

 

Die Universität Heidelberg strebt eine Erhöhung des Anteils der Frauen in den Bereichen an, in denen sie bisher unterrepräsentiert sind. Entsprechend qualifizierte Frauen werden um ihre Bewerbung gebeten.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt.


Search

RSS Feeds

RSS FeedJobs Feed