Seite drucken. Seite weiterempfehlen.

Matthias Guth, M.A.

Alumni

Matthias Guth, M.A.

Kontaktinformationen



Germany

Über Matthias Guth

Wissenschaftler / Senior-Softwareentwickler

Projekte

Lebenslauf

akademischer & beruflicher Werdegang

  • 05/2011 – bis heute
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter
    Heidelberg Research Architecture, Cluster of Excellence Asia and Europe, Universität Heidelberg
    Tätigkeitsschwerpunkte:
    - Systemadministrator für Linux-Server
    - Programmierer für individuelle Softwarelösungen (XPath/XQuery, HTML, PHP, SQL, Javascript/jQuery, ...)

  • 02/2011 – 04/2011
    Grabungstechniker
    Zentrum für Altertumswissenschaften, Institut für Ur- und Frühgeschichte, Universität Heidelberg, Lehrgrabung Haßloch

  • 01/2010 – 02/2012
    Wissenschaftliche Hilfskraft
    IT Department, Cluster of Excellence Asia and Europe, Universität Heidelberg
    Tätigkeitsschwerpunkte:
    - Active Directory: Accountpflege
    - Hardwaretechnik
    - Softwarewartung

  • 09/2009 – 05/2010
    Wissenschaftliche Hilfskraft
    Heidelberg Research Architecture, Cluster of Excellence Asia and Europe, Universität Heidelberg
    Tätigkeitsschwerpunkte:
    - HTML, CSS, PHP, MySQL- Programmierung

  • 06/2008 – 10/2008
    Grabungsarbeiter
    Regierungspräsidium, Referat 25, Denkmalpflege, Karlsruhe

  • 03/2008 – 05/2009
    Wissenschaftliche Hilfskraft
    Kurpfälzisches Museum, Heidelberg
    Tätigkeitsschwerpunkt:
    - Inventarisierung von archäologischen Funden

  • 09/2006 – 10/2006
    Grabungsarbeiter
    Landesamt für Denkmalpflege Hessen, Wiesbaden

  • 07/2004 – 12/2007
    Wissenschaftliche Hilfskraft
    Zentrum für Altertumswissenschaften, Universität Heidelberg
    Tätigkeitsschwerpunkt:
    - Betreuung sämtlicher Bereiche der wissenschaftlichen EDV

  • 04/2003 – bis heute
    Inhaber
    Matthias Guth - Archäologie und EDV, Heidelberg

Akademische Ausbildung

  • 04/2014
    Magister Artium

  • 04/2003 – 04/2014
    Studium an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
    Fachrichtung: Ur- und Frühgeschichte, Vorderasiatische Archäologie, Informatik

  • 04/2001 – 03/2002
    Studium an der Fachhochschule Karlsruhe
    Fachrichtung: Maschinenbau

  • 10/1999 – 03/2001
    Studium an der Technischen Universität Karlsruhe
    Fachrichtung: Informatik

Ausgewählte Publikationen

Suche