• Your current position:
  • Personen >
  • Alle >
  • Prof. Dr. Stefan M. Maul

Seite drucken. Seite weiterempfehlen.

Stefan M. Maul, Prof. Dr.

Stefan M. Maul, Prof. Dr.

Position

  • Professor of Assyriology, Heidelberg University
  • Principal Investigator

Kontaktinformationen

Institute for Languages and Cultures of the Near East - Assyriology
Heidelberg University
Hauptstraße 126
69117 Heidelberg
Germany

Email:
stefan.maul@ori.uni-heidelberg.de
Telefon:
+49 (0) 6221 54 3537

Projekte

Lebenslauf

2003: Visiting Professor of the British Academy at the London School of Oriental and African  Studies

2001 – 2002: Vice Dean, Faculty of Orientalistik und Altertumswissenschaften, University of Heidelberg

since 2001: Member of the Central Direction of the German Archaeological Institute

1997: Visiting professor at La Sapienza University, Rom

since 1995: Full professor of Assyriology, University of Heidelberg
 
1993 – 1994: Research Collaborator at C.N.R.S., Paris

1993: Visiting professor at École Pratique des Hautes Études, Paris

1992 – 1995: Assistent Professor, Altorientalisches Seminar, Free University Berlin

1992: Habiliation, Free University Berlin

1987 – 1988: Research Assistent, Altorientalisches Seminar, Free University Berlin

1981 – 1987: Studies of Assyriology, Near Eastern Archaeology and Egyptology in Göttingen

Ausgewählte Publikationen

Monographs

'Herzberuhigungsklagen'. Die sumerisch-akkadischen Erschahunga-Gebete, Wiesbaden 1988

Die Inschriften von Tall Bderi. Die Ausgrabungen von Tall Bderi Band 1. BBVO Texte Band 2, Berlin 1992

Zukunftsbewältigung. Eine Untersuchung altorientalischen Denkens anhand der babylonisch-assyrischen Löserituale (Namburbi), Baghdader Forschungen, Band 18, Mainz 1994

Stefan M. Maul (Hrsg.), Festschrift für Rykle Borger zu seinem 65. Geburtstag am 24. Mai 1994. tikip santakki mala baschmu ..., Cuneiform Monographs 10, Groningen 1998

Das Gilgamesch-Epos neu übersetzt und kommentiert von Stefan M. Maul, München 2005.

Das Gilgamesch-Epos neu übersetzt und kommentiert von Stefan M. Maul, Zweite, durchgesehene Auflage, München 2005.

Das Gilgamesch-Epos neu übersetzt und kommentiert von Stefan M. Maul, Dritte, durchgesehene Auflage, München 2006.

Die Inschriften von Tall Taban (Grabungskampagnen 1997-1999). Die Könige von Tabetu und das Land Mari in mittelassyrischer Zeit, Tokyo 2005.

Articles

1. "GESTUG = nemequ", N.A.B.U. 1989 (nº 1 - mars), S. 5-6, n6

 2. "ninda.GÉSTUG = hasisitu, ´Öhrchen´, ´Brot in Ohrenform´", N.A.B.U. 1989 (nº 1 - mars), S. 6, n7

3. "Ein weiteres Exemplar der Kegelinschrift Lipitestar 2", N.A.B.U. 1990 (nº 1 - mars), S. 11-12, n15

4. "Ein Felderplan aus der Ur-III-Periode (Kat. Nr. 12.11), Vermessung einer größeren landwirtschaftlichen Nutzfläche", in: H. J. Nissen, P. Damerow, R. K. Englund, Frühe Schrift und Techniken der Wirtschaftsverwaltung im alten Vorderen Orient. Informationsspeicherung und -verarbeitung vor 5000 Jahren, Berlin 1990, S. 108

5. "Anmerkungen zu der 1. Tafel der Serie ´sag.ba sag.ba´", N.A.B.U. 1990 (nº 2 - juillet), S. 51-52, n67

 6. "Eine neue Tafel aus dem Egibi-Archiv", AoF 17 (1990), S. 107-112

7. "Drei hethitische Tontafelfragmente aus Privatbesitz", AoF 17 (1990), S. 189-190

8. "Zwei neue ´Herzberuhigungsklagen´", RA 85 (1991), S. 67-74

9. "Neues zu den ´Graeco-Babyloniaca´", ZA 81 (1991), S. 87-107

10. "»Wenn der Held (zum Kampfe) auszieht ...«. Ein Ninurta-Ersemma", OrNS 60 (1991), S. 312-334

11. "Der Mann mit der Peitsche" (gemeinsam mit E. Klengel-Brandt), in: B. Hrouda, S. Kroll, Z. Spanos (Hrsg.), Von Uruk nach Tuttul eine Festschrift für Eva Strommenger. Studien und Aufsätze von Kollegen und Freunden. Münchener Universitäts-Schriften. Philosophische Fakultät 12. Münchener Vorderasiatische Studien, Band XII, München/Wien 1992, S. 81-90.

12. "Der Kneipenbesuch als Heilverfahren", in: D. Charpin, F. Joannès, La circulation des biens, des personnes et des idées dans le Proche-Orient ancien. Actes de la XXXVIIIe Rencontre Assyriologique Internationale (Paris, 8-10 juillet 1991), Paris 1992, S. 389-396

13. "kurgarrû und assinnu und ihr Stand in der babylonischen Gesellschaft", in: V. Haas (Hrsg.), Außenseiter und Randgruppen. Beiträge zu einer Sozialgeschichte des Alten Orients. Xenia, Konstanzer Althistorische Vorträge und Forschungen, herausgegeben von Wolfgang Schuller, Heft 32, Konstanz 1992, S. 159-171

14. "»Auf meinen Rechtsfall werde doch aufmerksam!« Wie sich die Babylonier und Assyrer vor Unheil schützten, das sich durch ein Vorzeichen angekündigt hatte", MDOG 124 (1992), S. 77-86

15. "Erste Medizinkonzepte zwischen Magie und Vernunft" in: H. Schott (Hrsg.), Die Chronik der Medizin, Chronik-Verlag, Dortmund 1993, 16-32 [gemeinsam mit W. Westendorf]

16. "La chance au combat par tout les moyens ...", in: Khorsabad. Capitale de Sargon II, Les Dossiers d'Archéologie, Hors-série Nº 4, Paris 1994, S. 44-45

17. "Die Korrespondenz des Iasim-Sumû. Ein Nachtrag zu ARMT XIII 25-57", in: J.-M. Durand, D. Charpin (Hrsg.), Florilegium marianum II, Mémorial M. Birot, Mémoires de NABU nº 3, SEPOA, Paris 1994, S. 23-54

18. Kopie der Tafel A.1292 (Maribrief) in: B. Groneberg, "Dam-hurasim, Prinzessin aus Qatna und ihr nubalum", in: J.-M. Durand, D. Charpin (Hrsg.), Florilegium marianum II, Mémorial M. Birot, Mémoires de NABU nº 3, SEPOA, Paris 1994, S. 133-136 [dort S. 134]

19. "»Was habe ich nur getan?«", N.A.B.U. 1994, S. 38-39, n40

20. "La fin de la tradition cunéiforme et les »Graeco-Babyloniaca«", Cahiers du Centre G. Glotz VI (1995), 3-17

21. "Eine Rationenliste aus dem Königreich Arraphe", AoF 22 (1995) [= Festschrift B. Brentjes], 117-124

22. "Ein beschriftetes Schwert aus der späten mittelbabylonischen Zeit", N.A.B.U. 1995, S. 63-64, n74

23. "Totengeist und Vögel. Eine Vogelliste aus dem neubabylonischen Grab 433 in Uruk", in R.-M. Boehmer, F. Pedde, B. Salje, Uruk. Die Gräber, AUWE 10, Mainz 1995, S. 218-220 und Taf. 162

24. "Das »dreifache Königtum«. Überlegungen zu einer Sonderform des neuassyrischen Königssiegels", in: U. Finkbeiner, R. Dittmann, H. Hauptmann (Hrsg.), Beiträge zur Kulturgeschichte Vorderasiens. Festschrift für Rainer Michael Boehmer, Mainz 1995, S. 395-402 und Taf. 33 a-c

25. "Die babylonische Heilkunst. Medizinische Keilschrifttexte auf Tontafeln", in: H. Schott (Hrsg.), Meilensteine der Medizin, Dortmund 1996, S. 32-39

26. Der Neue Pauly. Enzyklopädie der Antike. Herausgegeben von Hubert Cancik und Helmuth Schneider, Band I (Stuttgart/Weimar 1996): Stichwort "Akitu-Fest" (Sp. 401-402); "Apsû" (Sp. 919-920).

27. "Küchensumerisch oder hohe Kunst der Exegese? Überlegungen zur Bewertung akkadischer Interlinearübersetzungen von Emesal-Texten", in: B. Pongratz-Leisten, H. Kühne, P. Xella (Hrsg.), Ana sadî Labnani lu allik. Beiträge zu altorientalischen und mittelmeerischen Kulturen, Festschrift für Wolfgang Röllig, Kevelaer/Neukirchen-Vluyn 1997, S. 253-267

28. "Auf den Spuren assyrischer Gelehrsamkeit", Ruperto Carola. Forschungsmagazin der Universität Heidelberg 1/97 (1997), S. 12-18

29. "Zwischen Sparmaßnahme und Revolte. Die Aktivitäten des Iasim-Sumû, des sandabakkum von Mari", M.A.R.I. 8 (1997), S. 755-774

30. "Korrekturen zu M.A.R.I. 8 (1997), S. 755-774", N.A.B.U. 1997, S. 76 n77

31. "Die altorientalische Hauptstadt - Abbild und Nabel der Welt", in: G. Wilhelm (Hrsg.), Die Orientalische Stadt: Kontinuität, Wandel, Bruch. 1. Internationales Colloquium der Deutschen Orient-Gesellschaft, 9.-10. Mai 1996 in Halle/Saale, CDOG 1, 1997, S. 109-124

32. "Der assyrische König - Hüter der Weltordnung", in: J. Assmann, B. Janowski, M. Welker (Hrsg.) Gerechtigkeit. Richten und Retten in der abendländischen Tradition und ihren altorientalischen Ursprüngen, 1998, S. 65-77

33. "tikip santakki mala basmu ... Anstelle eines Vorwortes", in: Stefan M. Maul (Hrsg.), Festschrift für Rykle Borger zu seinem 65. Geburtstag am 24. Mai 1994. tikip santakki mala basmu ..., Cuneiform Monographs 10, Groningen 1998, S. vii-xvii

34. "Marduk, Nabû und der assyrische Enlil. Die Geschichte eines sumerischen Su´ilas", in: Stefan M. Maul (Hrsg.), Festschrift für Rykle Borger zu seinem 65. Geburtstag am 24. Mai 1994. tikip santakki mala basmu ..., Cuneiform Monographs 10, Groningen 1998, S. 159-197

35. "Bibliographie R. Borger", in: Stefan M. Maul (Hrsg.), Festschrift für Rykle Borger zu seinem 65. Geburtstag am 24. Mai 1994. tikip santakki mala basmu ..., Cuneiform Monographs 10, Groningen 1998, S. 359-368

36. "1903-1914: Assur. Das Herz eines Weltreiches", in: G. Wilhelm (Hrsg.), Zwischen Tigris und Nil. 100 Jahre Ausgrabungen der Deutschen Orient-Gesellschaft in Vorderasien und Ägypten, Mainz 1998, S. 47-65

37. "Altorientalische Tatenberichte mit (auto)biographischen Zügen", in: F. Paschoud, W. W. Ehlers u.a. (Hrsg.), La biographie antique. Entretiens sur l´antiquité classique. Tome XLIV, Vandoeuvres/Genève 1998, S. 1-32

38. "Namburbi (Löseritual)", in: D. O. Edzard (Hrsg.), Reallexikon der Assyriologie und Vorderasiatischen Archäologie, Band 9, 1./2. Lieferung Nab - Nanse, Berlin/New York 1998, S. 92-94

39. "Im Fadenkreuz von Raum und Zeit. Zum Verhältnis von Weltbild und Herrschaftskonzeption im Alten Orient" (Festvortrag anläßlich des 70. Geburtstages von Prof. Dr. Karlheinz Deller am 21.2.1997), in: Heidelberger Jahrbücher 42 (1998), S. 27-41

40. Wiedererstehende Welten. Aufgaben und Möglichkeiten moderner Altorientalistik, Antike Welt 29 (1998), 567-571 [siehe auch MDOG 130 (1998), 266-274]

41. "Assur", in: H. D. Betz, D. Browning, B. Janowski, E. Jüngel (Hrsg.), Religion in Geschichte und Gegenwart, 4. Aufl., Tübingen 1998, 854

42. "Der assyrische König - Hüter der Weltordnung", in K. Watanabe (Hrsg.), Priests and Officials in the Ancient Near East. Papers an the Second Colloquium on the Ancient Near East - The City and its Life, held at the Middle Eastern Culture Center in Japan, March 22-24, 1996, Heidelberg 1999, S. 201-214

43. "New Information About the Rulers of Tabetu", al-Rafidan 20 (1999), S. 49-55

44. "How the Babylonians Protected Themselves against Calamities Announced by Omens", in: T. Abusch, K. van der Toorn (Hrsgs.), Mesopotamian Magic. Textual, Historical, and Interpretative Perspectives. Ancient Magic and Divination I, Groningen 1999, S. 123-129

45. "Gottesdienst im Sonnenheiligtum zu Sippar", in: B. Böck, E. Cancik-Kirschbaum, Th. Richter (Hrsg.), Munuscula Mesopotamica. Festschrift für Johannes Renger, AOAT 267, Münster 1999, S. 285-316

46. "Das Wort im Worte. Orthographie und Etymologie als hermeneutische Verfahren babylonischer Gelehrter", in: G. W. Most (Hrsg.), Commentaries/Kommentare, Aporemata. Kritische Studien zur Philologiegeschichte, Band 4, Göttingen 1999, S. 1-18

47. "Wer baute die babylonische Arche? - Ein neues Fragment der mesopotamischen Sintfluterzählung aus Assur", MDOG 131 (1999), S. 155-162

48. "«Il ritorno alle origini»: il rinnovamento rituale della regalit? nella festa babilonese-assira del nuovo anno", in: Il giubileo prima del giubilea. Tempo e spazio nelle civiltà mesopotamiche e dell´antico Egitto, Atti del Convegno Internazionale, Milano, 12 febbraio 2000, Milano 2000, 23-34

49. "Sonnenfinsternisse in Assyrien. Eine Bedrohung der Weltordnung", in: Sterne und Weltraum. Zeitschrift für Astronomie 9 (2000), 742-750

50. "Der Sieg über die Mächte des Bösen. Götterkampf, Triumphrituale und Torarchitektur in Assyrien", in: T. Hölscher (Hrsg.), Gegenwelten zu den Kulturen Griechenlands und Roms in der Antike, Leipzig 2000, 19-46 "Der Sieg über die Mächte des Bösen. Götterkampf, Triumphrituale und Torarchitektur in Assyrien", in: E. Zenger (Hrsg.), Ritual und Poesie. Formen und Orte religiöser Dichtung im Alten Orient, im Judentum und im Christentum, Freiburg 2003, 47-71 "Sonnenfinsternisse in Assyrien. Eine Bedrohung der Weltordnung", in: H. Köhler, H. Görgemanns, M. Baumbach (Hrsg.), »Stürmend auf finsterem Pfad ...«. Ein Symposion zur Sonnenfinsternis in der Antike, Heidelberg 2000, 1-12

51. 52. "Die Frühjahrsfeierlichkeiten in Assur", in: A. R. George, I. L. Finkel (Hrsg.), Wisdom, Gods and Literature: Studies in Honour of W. G. Lambert, Winona Lake 2000, S. 389-420

53. "Die Schriftfunde aus Assur von den Ausgrabungen der Deutschen Orient-Gesellschaft im Frühjahr 2000", MDOG 132 (2000), 65-100

54. "Altertum in Mesopotamien. Beiträge zu den Sektionsthemen und Diskussionen", in: D. Kuhn, H. Stahl (Hrsg.), Die Gegenweart des Altertums. Formen und Funktionen des Altertumsbezugs in den Hochkulturen der Alten Welt, Heidelberg 2001, 117-124

55. "Die Heilkunst des Alten Orients", Medizinhistorisches Journal, 2001, 3-22 "Die Heilkunst des Alten Orients", in: A. Karenberg, C. Leitz (Hrsg.), Heilkunde und Hochkultur II. 'Magie und Medizin' und 'Der alte Mensch' in den antiken Zivilisationen des Mittelmeerraumes, Münster 2002, 319 "Eine babylonische Kultordnung für den 'Klagesänger' (kalû), in: T. Richter, D. Prechel, J. Klinger (Hrsg.), Kulturgeschichten. Altorientalische Studien für Volkert Haas zum 65. Geburtstag, Saarbrücken 2001 [erschienen 2002], 255-265

56. 57. "Reste einer frühneuassyrischen Fassung des Gilgamesch-Epos aus Assur", MDOG 133 (2001) [erschienen 2002], 11-32

58. "Neue Textvertreter der elften Tafel des Gilgamesch-Epos aus Assur", MDOG (2001) [erschienen 2002], 33-50

59. "L'imperscrutabile Parola divina. Lamentazioni sumeriche per la Parola divina", in: Parole, Parola. Alle origini della comunicazione, Atti del Convegno Internazionale, Milano, 27 gennaio 2001, Milano 2001 [erschienen 2002], 33-39

60. "Die Reste einer mittelassyrischen Beschwörerbibliothek aus dem Königspalast zu Assur", in: W. Sallaberger, K. Volk, A. Zgoll (Hrsg.), Literatur, Politik und Recht in Mesopotamien. Festschrift für Claus Wilcke, Wiesbaden 2003, 181-194

61. "Bildhafte Orthographie in der assyrisch-babylonischen Keilschrift. Orthographie und Etymologie als hermeneutische Verfahren babylonischer Gelehrter", in: A. Assmann, J. Assmann (Hrsg.), Hierolglyphen. Archäologie der literarischen Kommunikation VIII, München 2003, 65-76

62. "Assur - das Herz eines Weltreiches", in: C. Wedel (Hrsg.), Das Pergamonmuseum. Menschen, Mythen, Meisterwerke, Berlin 2003, 102-107

63. "Omina und Orakel. A. Mesopotamien", in: D. O. Edzard (Hrsg.), Reallexikon der Assyriologie und Vorderasiatischen Archäologie, Band 10, 1./2. Lieferung Oannes - Pabilsag(a), Berlin/New York 2003, 45-88

64. "Wie die Bibliothek eines assyrischen Gelehrten wiederersteht", in: J. Marzahn, B. Salje (Hrsg.), Wiedererstehendes Assur. 100 Jahre deutsche Ausgrabungen in Assyrien, Mainz 2003, 175-182.

65. "Gilgamesch, König von Uruk. «Der, der alles sah»", in: A. Hartmann, M. Neumann (Hrsg.), Mythen Europas. Schlüsselfiguren der Imagination. Antike, Regensburg 2004, 28-42.

66. "Das Band zwischen allen Dingen. Wissenskultur und Weltbild im Alten Orient", in: H. Gehardt, H. Kiesel (Hrsg.), Weltbilder, Heidelberger Jahrbücher 47 (2003) [erschienen 2004], 97-110.

67. "Altorientalische Schöpfungsmythen", in: R. Brandt, S. Schmidt, Mythos und Mythologie, Berlin 2004, 43-53.

68. "Die 'Lösung vom Bann': Überlegungen zu altorientalischen Konzeptionen von Krankheit und Heilkunst", in: H.F.J. Horstmanshoff, M. Stol, Magic and Rationality in Ancient Near Eastern and Graeco-Roman Medicine, Leiden/Boston 2004, 79-95.

69. "Drei mittelassyrische Urkunden aus Kulishinas", in: H. Waetzoldt (Hrsg.), Von Sumer nach Ebla und zurück, Festschrift Giovanni Pettinato zum 27. September 1999 gewidmet von Freunden, Kollegen und Schülern, Heidelberger Studien zum Alten Orient, Band 9, Heidelberg 2004, 129-140.

70. "Ein Zweidrittelgott sucht die Unsterblichkeit", in: Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung vom 13.2.2005, 68-69.

71. "Nos. 2-18: Bilingual (Sumero-Akkadian) Hymns from the Seleucid-Arsacid Period", in: I. Spar, W. G. Lambert (Hrsg.), Literary and Scholastic Texts of the First Millennium B.C., Cuneiform Texts in the Metropolitan Museum of Art, Volume II, New York 2005, 11-116 und Plate 2-30.

72. "No. 43: Fragment of Lugal-e", in: I. Spar, W. G. Lambert (Hrsg.), Literary and Scholastic Texts of the First Millennium B.C., Cuneiform Texts in the Metropolitan Museum of Art, Volume II, New York 2005, 201-202 und Plate 61.

73. "Weinen aus Trauer: Der Tod des Enkidu", in: C. Ambos, S. Hotz, G. Schwedler, S. Weinfurter (Hrsg.), Die Welt der Rituale. Von der Antike bis heute, Darmstadt 2005, 22-23.

74. Das Gilgamesch-Epos, in: Heinz Spielmann (Hrsg.), Willi Baumeister - Figuren und Zeichen. Zur Erinnerung an den 50. Todestag des Künstlers am 31. August 1955, Hamburg 2005, 36-41.

75. "Altorientalische Trauerriten", in: J. Assmann, F. Maciejewski, A. Michaels (Hrsg.), Der Abschied von den Toten. Trauerrituale im Kulturvergleich, Göttingen 2005, 359-372.

76. "Babylon, das Fadenkreuz von Raum und Zeit", in: R. Galle, J. Klingen-Protti (Hrsg.), Städte der Literatur, Heidelberg 2005, 1-16.
 

Further information

Profile at the Institute for Languages and Cultures of the Near East, Heidelberg University (German only)

Suche